Modellbau
  Reifen und Felgen
 

Nachdem ich für meinen Schäffer schon Reifen bei Herrn Barnhausen bestellt hatte, dachte ich die Reifen für den 6920 auch da zu bestellen. Das sollte sich allerdings als schwierig herraustellen. Weder mit Mails noch mit Telefon war es mir möglich Kontakt mit dem Verkäufer aufzunehmen. Schade, denn die Qualität hat mich wirklich überzeugt. 
Bei weiteren Recherchen wurde ich dann auf die Fa Mauel aufmerksam. Die Kontaktaufnahme per Mail hat da hervorragend geklappt und einen Katalog habe ich umgehend und kostenfrei erhalten. Daraufhin habe ich eine Verabredung mit Herrn Mauel machen können und habe Ihn in seiner Werkstatt besucht.
Wer die Gelgenheit hat und da was kaufen will sollte unbedingt vorbeischauen. Eine Besichtigung der Werkstatt war bei mir inklusive . Die Fa Mauel ist nahe Dürren (Aachen) ansässig.
Die Reifen habe ich dann auch sofort gekauft. 







Was die Qualität betrift, sind die Reifen nicht ganz so gut wie die von Herrn Barnhausen, aber für die Größe völlig ok.



Die Felgen hätte der Herr Mauel mir auch angefertigt, die wollte ich aber lieber selber drehen.













 Nein, es wird KEIN Fendt, das ist die Grundierung, die Gelbe Farbe steht schon bereit.

Hier die 4 Felgen:


 
  Heute waren schon 1 Besucher (12 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=