Modellbau
  Hinterwagen
 

Nun ist der Hinterwagen in seinen groben Zügen auch hergestellt.

Die beiden Wagen sind durch das Knickgelenk miteinanderverbunden.

Allerdings muss der Knickwinkel noch ein bisschen optimiert werden.


ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild

Fortsetzung folgt... wann ist aber noch unklar...

 
  Heute waren schon 5 Besucher (17 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=